Wir holen unser neues Familienmitglied ab!

Datum:

Die Zeit der Vorfreude neigt sich dem Ende. Die Aufregung steigt ins Unermessliche. Wie werden die erste Tage mit dem neuen Familienmitglied? Werden wir schlafen können? Wird er unser Leben auf den Kopf stellen?

Ich kann euch sagen: gerade bei einem Ersthund wird sich das Leben natürlich verändern. Nicht nur ins Positive. Es ist auch eine anstrengende Zeit. Eine Zeit, die viel zu schnell und gleichzeitig nicht schnell genug vergeht.

 

Der erste gemeinsame Tag sollte gut vorbereitet sein:

Last but not least: Ruhe, Geduld und Zeit einpacken!

Euer Welpe ist ein Baby, das die Welt komplett neu erkunden muss. Je nach Charakter des Kleinen ist er vielleicht verängstigt durch ein vorbeifliegendes Blatt auf dem Weg zum Auto. Habt Verständnis und macht euch keine Eile <3

@abenteuer_eigener_hund 

Habt ihr individuelle Fragen oder wollt euch mal anschauen, wie Kuba seine erste Autofahrt überstanden hat? Schaut doch mal bei Instagram in unsere Highlights zu “Welpe” 

« zurück zum Blog